Der Chorverband wird geleitet vom Vorstand

Der Zentralvorstand wurde an der Abgeordnetenversammlung 2021 gewählt für die Amtsperiode 2021-2025. An der Mitgliederversammlung vom 22. April 2023 wurden Ersatzwahlen für den Vorstand durchgeführt.


  • Dietrich Jäger-Metzger hat per 31.12.2024 seinen Rücktritt als Leiter Publikationen eingereicht. Frau Sidonie Otto (Pfarrerin und Sängerin) übernimmt per 01.01.2025 die Leitung der Publikationen.


  • per 01.07.2024 arbeitet Ewald Lucas (Chorleiter) mit im Vorstand. An der Mitgliederversammlung 2025 werden wir ihn zur Wahl in den Vorstand vorschlagen.

_____________________________________

  • Albert B. Hartkamp hat per Ende Dezember 2021 seinen Rücktritt erklärt.
  • Annedore Neufeld hat per Ende Januar 2023 ihren Rücktritt erklärt.

Die Geschäftsstelle organisiert und führt die Verwaltungsaufgaben im Auftrag des Vorstandes aus

Markus J. Frey
Hauptstrasse 44
5200 Brugg

per 1. September 2024: 
Schweizerischer Kirchengesangsbund
c/o Frey Musik
Eptingerstrasse 27
4052 Basel

_____________________________________


Wer sind wir?

Wir sind ein Chorverband für kirchliche Chöre und bieten ein reiches Veranstaltungsprogramm. Wir publizieren Mitteilungsblätter, Liederhefte und einzelne Werke.


Geschichtliches

 

Der Schweizerische Kirchengesangsbund SKGB wurde 1896 als Verband der deutsch­schweizerischen reformierten Kirchenchöre gegründet. Er setzt sich für die Förderung des kirchlichen Singens, insbesondere des gottesdienstlichen Chorgesanges, zum Ziel. 

Weitere Ämter im Kirchengesangsbund

Rechnungsprüfungskommission
2023 - 2027

  • Martina Bissegger
  • Peter Hartmann
  • Edy Weber


Die Mitglieder der Rechnungs-prüfungskommission kontrollieren die Jahresrechnung und erstatten der Mitgliederversammlung Bericht. 

Redaktionskommission: 


Die Redaktionskommission plant und begleitet inhaltlich die Herausgabe des Mitteilungsblattes und der Notenbeilagen.

Webmaster: