Besoldungsempfehlungen 

 

Die Besoldungsempfehlungen des SKGB sind inhaltlich auf jene des Schweizerischen Katholischen Kirchenmusikverbandes sowie jene der IG CHorama (Interessengemeinschaft der Schweizer Chorverbände) abgestimmt.  Sie werden von vielen Kirchgemeinden benutzt. In jüngerer Zeit hat sich mehr und mehr durchgesetzt, dass auch Chorleitungsstellen bewertet werden und die Chorleitenden abhängig von ihrer Ausbildung und der zu leistenden Stunden in eine entsprechende Besoldungskategorie eingeteilt werden. Der Zentralvorstand begrüsst dieses Vorgehen und ermuntert die Kirchgemeinden sich mit den wirklichen Pensen der Kirchenmusiker auseinander zu setzen. 

 

Besoldungsempfehlungen 2019