Herzlich willkommen 

Der Kirchengesangsbund wurde 1896 - vor nunmehr 125 Jahren - als Verband der deutsch-schweizerischen reformierten Kirchenchöre gegründet. Er setzt sich die Förderung des kirchlichen Singens, insbesondere des gottesdienstlichen Chorgesanges zum Ziel. 

 

Aktuell 

 

Medienmitteilung Taskforce Chor 

Noch immer keine Perspektiven für Kulturveranstaltungen
Der Bundesrat hat am 19. März entschieden, weiterhin keine kulturellen Veranstaltungen zu erlauben. Auch das Proben im Amateurbereich bleibt stark eingeschränkt. Obwohl der Frühling kommt, wurde der verordnete Winterschlaf der Kultur auf unbestimmte Zeit verlängert. Immerhin hat das Parlament einige Entschädigungsmassnahmen für das anhaltende Berufsverbot im Covid-19-Gesetz angepasst und damit zentralen Forderungen der Kulturverbände entsprochen. Aber: Der Scherbenhaufen wird täglich grösser, die Reserven sind aufgebraucht, auch nach 13 Monaten fehlt immer noch jegliche Perspektive.

 

25. März 2021

Markus J. Frey

_____________________________________

 

Medienmitteilung Taskforce Chor 

Das Chorsingen muss integraler Bestandteil zur Überwindung der Gesundheitskrise sein, gleichgestellt und gleichzeitig wie alle kulturellen und gesellschaftsrelevante Bereiche und Vereinstätigkeiten. Durch die Verordnungen vom 29. Oktober 2020 und 9. Dezember 2020 (Art. 6f3) wurde das Chorsingen vollständig aus dem Schweizer Kulturleben verbannt. Die Chorszene in unserem Land leidet unter dieser Stigmatisierung und die Nulltoleranz stösst auf Unverständnis.

 

Im Januar 2021 wurde die Schweizer Taskforce Chor ins Leben gerufen. Legitimiert durch die Interessengemeinschaft der schweizerischen Chorverbände CHorama. Positionspapier 

 

02. März 2021

Markus J. Frey

______________________________________

 

Kinder- und Jugendchöre dürfen ab 1. März 2021 wieder proben. 

Schutzkonzept für Jugend- und Kinderchöre 

 

Dieses Schutzkonzept basiert auf der Verordnung des Bundesrates über Massnahmen in der besonderen Lage zur Bekämpfung der COVID-19-Epidemie vom 19. Juni 2020 (Stand am 08. Februar 2021, Änderung vom 24. Februar 2021) und dem erläuternden Bericht zu dieser Verordnung (Fassung vom 12. Februar 2021, Änderung vom 24. Februar 2021).

 

01. März 2021 

Markus J. Frey

_____________________________________

 

Chöre, die finanzielle Einbussen durch abgesagte Veranstaltungen aufgrund von Covid-19 erfahren haben, können noch bis 30.11.2021 ein Gesuch um Finanzhilfen des Bundesamt für Kultur an corona@usc-scv.ch senden. Weitere Informationen unter www.usc-scv.ch. 

 

01. Februar 2021

Markus J. Frey

______________________________________

 

Unser neuestes Mitteilungsblatt ist erschienen, 

 

27. Januar 2021

Markus J. Frey

_______________________________________

 

Aufgrund der neuen Weisungen des Bundesrates vom 13. Januar 2021 sind Chorproben bis auf weiteres verboten. 

_______________________________________

 

Schutzkonzept für Gottesdienste der eks

 

Markus J. Frey

16.12.2020